RAG der Kreisgruppe Bielefeld
    im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.


Letzte Aktualisierung: 14.04.2018  
home
 Home Aktuelles Termine Links Kontakt Impressum Konfiguration Mitgliederbereich 

Wer wir sind

Wir, die RAG der Kreisgruppe Bielefeld, im folgenden RAG, sind eine Schießsport Arbeitsgemeinschaft innerhalb des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw), Kreisgruppe Bielefeld. In dieser Gemeinschaft haben sich die Reservisten der Kreisgruppe Bielefeld zusammengeschlossen, die sich schießsportlich betätigen möchten. Unsere Mitglieder sind daher überwiegend aktive und ehemalige Soldaten der Bundeswehr sowie Justiz- und Polizeibeamte.

Regelmäßig, jeweils Freitags, finden Trainingstermine der RAG statt. Dabei können sowohl Kurz-(25m) wie auch Langwaffenübungen (100m) zur Steigerung der persönlichen sportlichen Leistung, auch mit Vereinswaffen, geschossen werden. Zusätzlich nutzen wir mehrmals im Jahr die Standortschießanlage der Bundeswehr in Augustdorf, da auf dieser Anlage auch auf Entfernungen bis 300m geschossen werden kann. In jedem Jahr messen sich die Mitglieder im Wettstreit. Dazu finden Meisterschaften aller Ebenen von der Kreis- bis hin zur Bundesmeisterschaft statt.

Aufgrund der Beauftragung des Verbandes durch den Deutschen Bundestag u.a. auch mit der Förderung militärischer Fähigkeiten betreibt die RAG den Sport nicht nur zum reinen Selbstzweck, dieser ist vielmehr im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben in diesen Aufgabenbereich und mithin in alle Aspekte der Reservistenarbeit eingefügt. So stellt die RAG in jedem Jahr erfolgreiche Mannschaften für z.B. das Internationale Militärschießen Bielefeld (IMSB) auf dem Truppenübungsplatz Senne, führt Aus- und Weiterbildungen auf freiwilliger Basis durch usw.. Bei alledem kommt jedoch die Freude am Sport in kameradschaftlicher Gemeinschaft bei uns nicht zu kurz.

Wenn Sie Interesse am Schießsport haben, können Sie uns gerne unverbindlich kontaktieren!

Ihre RAG


© 2009 - 2018 data-Loop.de